Profil der internationalen Fotobörse

 

Zielgruppe sind fotografisch Interessierte, Anwender und Sammler, die Kameras, Zubehör, Dunkelkammer-Gerätschaften, Digitalkameras, Scanner, Fachliteratur usw. kaufen oder verkaufen wollen, und zwar in der ganzen Spanne vom neuwertigen Gerät über preisgünstige, aber auch brauchbare ältere Kameras bis zu fotohistorischen Sammlerstücken. Sie haben Gelegenheit, auf der ältesten deutschen Fotobörse preisgünstig Ihre Fotoausrüstung zu ergänzen, ein Sammelobjekt zu erwerben oder durch Verkäufe Ihre Kasse aufzubessern.

Weitere Aktionen erhöhen die Attraktivität der Fotobörse: Das regelmäßig stattfindende Live-Fotoshooting und die Demonstration der Bildbearbeitung mit Adobes Photoshop. Interessante Vorträge runden das Angebot ab.
Seit vielen Jahren ist Lindemanns Foto-Buchhandlung mit einem umfangreichen Sortiment an Büchern rund um die Fotografie und Bildbearbeitung vertreten. Wer ein interessantes Fotobuch auf der Homepage oder dem Versandkatalog gefunden hat, kann es zur Ansicht auf der Fotobörse bei Lindemanns vorbestellen.

Die Fotobörse ist ein Ausflugsziel für die ganze Familie. Der Eintritt für Besucher ist erschwinglich, Kinder unter 14 Jahren haben sogar freien Eintritt. Die Versorgung der Besucher mit Getränken sowie mit einer Auswahl von warmen und kalten Speisen ist gewährleistet. Parkplätze für Aussteller und Besucher stehen ausreichend zur Verfügung.